Abgeschlossene Studien und Projekte

Schnellzugriff

Abgeschlossene Studien:

AXAFA – AFNET 5 Studie
Anticoagulation using the direct factor Xa inhibitor apixaban during Atrial Fibrillation catheter Ablation: Comparison to vitamin K antagonist therapy.
Antikoagulation mit dem direkten Faktor Xa Inhibitor Apixaban während der Katheterablation von Vorhofflimmern: Vergleich zur Vitamin K Antagonisten Therapie

RE-LATED AF – AFNET 7 Studie
Resolution of Left Atrial-Appendage Thrombus – Effects of Dabigatran in patients with Atrial Fibrillation (RE-LATED AF) 
Eine Studie zur Wirksamkeit von Dabigatran im Hinblick auf die Auflösung eines LAA-Thrombus bei Patienten mit Vorhofflimmern.

Flec-SL – AFNET 3 Studie
Vergleich der Effektivität einer gezielten pharmakologischen Umkehr des elektrischen Remodeling und konventioneller Langzeit-Antiarrhythmika-Therapie nach Kardioversion von persistierendem Vorhofflimmern

ANTIPAF – AFNET 2 Studie
Angiotensin II Rezeptor Antagonist (Olmesartan) zur Behandlung von paroxysmalem Vorhofflimmern

Gap-AF – AFNET 1 Studie
Katheterablation von Vorhofflimmern durch lineare Pulmonalvenenisolation

BACE-PACE Studie
Schrittmacherstimulation zur Prävention von paroxysmalem Vorhofflimmern
 

Abgeschlossene Register:

AFNET 2-Register (EORP) für Vorhofflimmern
Deutsche Erweiterung des EORP AF General Registry

IMPULS Studie
Individuelles Management von Patienten mit nicht-permanentem Vorhofflimmern unter Verwendung von Dronedaron: prospektive, nicht-interventionelle Studie (NIS) in der ambulanten Versorgung

Basis-AF Register
Zentrales Patientenregister

Cath-AF Register
Katheterablationsregister

CEC-AF Register
Beurteilung von Komplikationen im zentralen Patientenregister / Critical Event Committee (CEC)

Cost-AF Register
Gesundheitsökonomie bei Patienten mit Vorhofflimmern

QoL-AF Register
Quality of Life Auswertung der AFNET Studien und Register

Surg-AF Register
Chirurgisches Ablationsregister

Alkohol als auslösender Faktor

Prävalenz von Vorhofflimmern in der Normalbevölkerung

Vorhofflimmern und Risiko neurologischer Komplikationen
 

Sonstige abgeschlossene Projekte

Characterizing Atrial fibrillation by Translating its Causes into Health Modifiers in the Elderly (CATCH ME) (EU Forschungskonsortium)

Elektrisches Remodeling und Wirkung von Pharmaka bei chronischem Vorhofflimmern

Genetische Ursachen von Vorhofflimmern

Kontraktiles Remodeling bei Vorhofflimmern – Pathomechanismen und therapeutische Ansätze

Molekulare und elektrophysiologische Ursachen von Vorhofflimmern in einem Modell der strukturellen Vorhof-Veränderungen (CREM-transgene Maus)

Molekulare Signaltransduktion in Vorhofmyozyten sowie deren Wechselwirkung mit der Interzellularsubstanz bei Vorhofflimmern

Regulation von Ionenkanalproteinen in frühen Phasen des Vorhofflimmerns

Neue diagnostische Verfahren der Bildgebung