AFNET – das Kompetenznetz Vorhofflimmern

Im Kompetenznetz Vorhofflimmern arbeiten Ärzte und Wissenschaftler fachübergreifend zusammen. Kliniken und Praxen bilden ein Netzwerk – vom Hausarzt bis zum Universitätsklinikum.

Vorhofflimmern – Informationen für Betroffene

Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung, vor allem bei älteren Menschen. Wir informieren über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten.

Forschung – europaweite klinische Studien

Fast zwei Millionen Menschen in Deutschland leben mit Vorhofflimmern. Wir erforschen neue Ansätze für die Behandlung. In AFNET Studien arbeiten Wissenschaftler europaweit zusammen.

Ergebnisse – für eine bessere Behandlung

Neue Erkenntnisse aus AFNET Studien fließen in den klinischen Alltag ein. Experten aus dem AFNET entwickeln Empfehlungen für die Behandlung von Vorhofflimmern.

1
2
3
4

Startseite

Aktuelles

[19.11.2014 ] Am 18.11.2014 hat das Herzzentrum des Universitätsklinikums... [mehr]
[10.11.2014 ] Experten des Universitätsklinikums Münster informieren... [mehr]
[07.11.2014 ] Die drei kardiologischen Kompetenznetze (Kompetenznetz... [mehr]
[03.07.2014 ] Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie... [mehr]
[02.06.2014 ] Wenn das Herz plötzlich aus dem Takt gerät, handelt es sich... [mehr]
[19.05.2014 ] Fast zwei Millionen Menschen in Deutschland leiden an... [mehr]
[13.12.2013 ] Die Internetseiten des Kompetenznetzes Vorhofflimmern... [mehr]
[13.11.2013 ] Am 04.11.2013 wurde der 1000. Patient in die AFNET–EAST... [mehr]
[03.09.2013 ] Im Rahmen des deutschlandweiten AFNET Registers traten in... [mehr]
[26.08.2013 ] Die Herzrhythmusstörung Vorhofflimmern ist mit einem... [mehr]